Kurze Montagezeit Ihrer Halle

Je nach Größe steht Ihre Halle innerhalb von vier bis sechs Wochen an Ort und Stelle. Dabei erfolgt die Anlieferung und Montage durch zuverlässige Fachpartner, mit denen wir seit vielen bJahren vertrauensvolle Vertragsverhältnisse pflegen. Der Vorteil: Alle Mitarbeiter unserer Partner kennen unsere Produkte und Montagedetails sehr genau, so dass Sie von einem rundum reibungslosen Montageablauf profitieren können.

Nach dem Aufbau der Stahlkonstruktion folgt der Einsatz der Fassadenelemente sowie eventueller Zwischendecken und dem Brückenkran. Anschließend wird das Dach eingedeckt und je nach Wunsch mit Lichtkuppeln und -bändern versehen, bevor zu guter Letzt Fenster, Türen und Tore eingesetzt werden.

Ihr Vorteil: Für die komplette Montagedauer steht Ihnen ein technischer Projektleiter als Ansprechpartner zur Verfügung. Er erstellt einen Terminplan, klärt wichtige Detailfragen und koordiniert die Gewerke auf der Baustelle, um den geplanten Montageablauf einhalten zu können. Er kümmert sich um alle Angelegenheiten Ihres Bauprojekts, damit Sie sich voll und ganz Ihrem Kerngeschäft widmen können.

>>>> weiter zum 5. Schritt

Die Kommentare wurden geschlossen